Nachhaltigkeit von Metallverpackungen | Recycling | Selbstverpflichtungen | Tinware— Tinware Direct Zum Inhalt springen

Selbstverpflichtungen

Tinware Direct hat sich dem ethischen Handel verpflichtet. So wird sichergestellt, dass wir sozial, ökonomisch und ökologisch verantwortungsvoll agieren. Wir unterstützen und führen zahlreiche Initiativen durch, um unsere umweltrelevanten Auswirkungen auf den Planeten zu verringern.

One Tree Planted logo
One Tree Planted logo

One Tree Planted

Wir arbeiten mit One Tree Planted zusammen und finanzieren Aufforstungsprojekte rund um den Globus. Das Programm trägt nicht nur zum Ausgleich unserer vermeidbaren Kohlenstoffemissionen bei, sondern bietet auch großartige ökologische und soziale Vorteile in Bezug auf Biodiversität und Klimaregulierung. Es werden Arbeitsplätze geschaffen und Gemeinden mit Lebensmittel versorgt. Außerdem werden so die natürlichen Wasserkreisläufe der Erde aufrechterhalten.

Abschaffung von Einweg-Kunststoffen

Als Verpackungsunternehmen ist uns bewusst, welche Auswirkung Verpackungen auf die Umwelt haben können. Wir haben alle Einwegkunststoffe aus dem Programm genommen. Darüber hinaus verkaufen wir nur Produkte, die wiederverwertbar sind.

Sedex Member logo
Sedex Member logo

Sedex

Tinware Direct ist ein Mitglied von Sedex. Sedex ist eine Organisation, die Unternehmen beim verantwortungsbewussten Beschaffungsmanagement ihrer Lieferketten unterstützt. Sedex fördert den ethischen Handel und setzt sich für die Wahrung von Arbeitnehmerrechten, die Einhaltung von Gesundheitsschutz- und Sicherheitsnormen sowie den Umweltschutz ein.

Materialbeschaffung

Wir haben uns verpflichtet, die Auswirkung unserer Produkte auf die Umwelt zu verringern. Wir sorgen dafür, dass die Beschaffung nach anerkannten Standards wie „FSC®-zertifiziert“ erfolgt, dass möglichst wiederverwertbare Werkstoffe verwendet werden und dass der Einsatz von Chemikalien und Kunststoffen in den Herstellungsverfahren reduziert wird.

MPMA logo
MPMA logo

MPMA

Als MPMA-Mitglied unterstützen wir die Nachhaltigkeit von Metallprodukten mit dem Ziel, die Anzahl der Produkte zu verringern, die auf der Mülldeponie landen. Wussten Sie, dass in Großbritannien 79 % des Stahls recycelt wird? Das ist die höchste Quote unter den Verpackungsmaterialen.

Büro-Initiativen

Unser Umweltengagement endet jedoch nicht mit unserer Lieferkette. Wir führen mehrere Büro-Initiativen durch, um unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. Dazu zählen Recyclingprogramme und Müllreduzierung, der Austausch von Geräten mit hohem Energieverbrauch, die Installation von Beleuchtungen, die durch Bewegungssensoren gesteuert werden, und das Anhalten von Mitarbeitern, öffentliche Verkehrsmittel für Kundenbesuche und Veranstaltungen zu nutzen.

Qualität

Wir sind stolz darauf, eine ISO 9001-Zertifizierung erhalten zu haben. ISO 9001 ist eine Qualitätsmanagementnorm für Unternehmen, die den Nachweis erbringen wollen, dass sie in der Lage sind, kontinuierlich Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die den Anforderungen ihrer Kunden gerecht werden.


Mitgliedschaft und Akkreditierungen